CBS News- und Infotafel

Junioren/Kids - 2018

Hier geht's zu den aktuellen Infos:

Anmeldung, Infos, Trainingsplan, Termine etc.

 

 

CB Scuol punktet mit 10 Mann in Poschiavo

 

Am 4.Spieltag ging die Reise ins Puschlav wo es für die Unterengadiner gegen die zweite Mannschaft von Valposchiavo Calcio der Gegner hiess. Von Tabellensicht schienen der CB Scuol die Favoritenrolle zu haben, doch auf Grund von zahlreichen Verletzungen und Abwesenheiten musste Coach Happich auf 10 Spieler verzichten wodurch man mit einer Rumpftruppe die lange Anfahrt antrat.

 

Und diese Anfahrt lag den CBS wohl zunächst noch in den Beinen den man tat sich schwer ins Spiel zu kommen. Der Ball lief nicht wie zuletzt durch die Reihen und man liess den Gastgebern zu viel Platz. Diese konnten aber auch keines Wegs überzeugen und es entwickelte sich 20 Minuten eine Partie auf sehr überschaubarem Niveau. Die erste grosse Möglichkeit gehörte dann den CB Scuol. Severin Canclini wurde von Blendi Muslija auf die Reise geschickt liess seinen Gegenspieler per Haken stehen und verzog nur knapp den kurzen Pfosten. Nun übernahm der CB Scuol mehr und mehr die Spielkontrolle bis der Schiedsrichter ins Spiel kam. Verteidiger Corsin Taisch läuft einen langen Ball ab und wird von hinten von Heimstürmer gefoult. Doch nun kam der grosse Auftritt des Mannes in Schwarz welcher zur Entsetzung Corsin Taisch die rote Karte gibt und direkt noch Torhüter Marco Dorta wegen reklamieren auch noch glatt. Dann revidierte er bei Taisch wieder auf gelb nur Dorta musste den Platz verlassen. Doch nun hatte der CBS erst recht Wut im Bauch und siehe da in Unterzahl die Führung in der 44.Minute per Traumschuss von ausgerechnet Corsin Taisch. 

 

Und auch in der zweiten Halbzeit merkte man nicht dass die Gastgeber einen Mann mehr auf den Platz hatten und nicht unverdient erhöhte der CBS auf 2:0. In der 63.Minute markierte Blendi Muslija seinen Saisontreffer Nummer 4. Poschiavo fand keine Mittel kam aber immer wieder zu zum Teil fragwürdige Freistosssituationen und eine dieser nutzen die Hausherren. Per herrlichen Freistosstreffer verkürzten die Gastgeber in der 76.Minute. Und es kam wie es kommen musste und 4 Minuten vor Ende noch der Ausgleichstreffer, wiederum nach einen vorangegangenen Freistoss köpfte ein Heimspieler ein. Dass abschliessend dem CB Scuol noch ein klarer Handelfmeter verweigert wurde  wunderte niemanden mehr und so endete eine hitzige Partie mit einem 2:2 unentschieden. Coach Happich war jedoch trotzdem zufrieden:“ Klar war es schade nachdem wir 2:0 in Führung lagen und zur Schiedsrichterleistung verschwende ich kein Wort, jedoch war unser Ziel vor den beiden schwierigen Auswärtsspielen in Bergell und Puschlav mindestens 4 Punkte und dies ist uns gelungen. Nun bleibt zu Hoffen das die Personalsituation etwas besser wird.“

 

Nächster Spiel: Samstag 22.09.2018 16:00Uhr CB Scuol – CB Surses 2  in Scuol

 

Tore:               44.Min              0:1 Corsin Taisch

 

63.Min              0:2 Blendi Muslija

 

76.Min              1:2 Valposchiavo Calcio

 

86.Min              2:2 Valposchiavo Calcio

 

 

 

Aufstellung: Marco Dorta, Gonzalo Sousa, Andre Oliveira, Marco Huder, Corsin Taisch, Lorenzo Derungs, Corrado Ghilotti, Severin Canclini, Giovanni Cutulle, Blendi Muslija, Patrick Wichert, David Ristic, Helder Goncalves

 

Trainer: Christian Happich

 

Ligaerhalt knapp erreicht!

Kinderturnier Scuol

weitere Infos hier!

Mannschaftsfoto CB Scuol

Einmal alle vereint: Kids/Junioren, 1.Mannschaft und Trainer

Kinderturnier Scuol 28.08.2011

Foto: Marko Milosev